Comfee MDDF-16DEN3 Luftentfeuchter, Bautrockner, 16L in 24h, Raumgröße ca. 80m³
Comfee MDDF-16DEN3 Luftentfeuchter, Bautrockner, 16L in 24h, Raumgröße ca. 80m³
Käuferwertung: 4.5 4.5 von 5 Sternen bei 320 Bewertungen
Preis: EUR 147,90
Produkt-Highlights von Amazon im Überblick:
  • Entfeuchtungsleistung: 16L / 24h
  • LED Display
  • Geeignet für Räume von ca. 80m³
  • Sichtbare Wasserstandsanzeige
  • auch als Bautrockner in geschlossenen Räumen geeignet
Auf Amazon ansehen

Comfee MDDF-16DEN3

Die Midea Europe GmbH hat mit ihrer Comfee-Reihe einige äußerst leistungsfähigen Luftentfeuchter für den Heimgebrauch im Angebot. Das beliebteste und vielseitigste Gerät mit der Bezeichnung Comfee MDDF-16DEN3 zeichnet sich durch eine maximale Entfeuchtungsleistung von 16 Liter am Tag aus und eignet sich damit hervorragend für mittelgroße Räume. Angegeben wird die geeignete Raumgröße vom Hersteller mit 32 m². Der Einsatzort ist also nicht nur auf ein kleines fensterloses Bad beschränkt. Durch die kompakte Form, die nützlichen Fußrollen und die handlichen Tragegriffe ist dieser Luftentfeuchter über das ganze Jahr hinweg bequem in der ganzen Wohnung einsetzbar.

Gute Leistung, einfache Reinigung

Das Geräte erledigt seine Arbeit mit einem Luftdurchsatz von 170 m³ pro Stunde gewissenhaft und verfügen über einen 3 Liter Kondenswasserbehälter, der zusätzlich über eine sichtbare Wasserstandsanzeige verfügt. Die automatische Abschaltung bei einem vollen Tank schützt vor dem Überlaufen. Für den Dauerbetrieb ist das Modell mit einem Ablaufschlauchanschluss für die direkte Ableitung des Kondensats ausgestattet. Sowohl der Wasserbehälter als auch der Staubfilter lassen sich mit wenigen Handgriffen entnehmen und können ohne große Umstände durch einfaches Ausspülen gereinigt werden.

Der Arbeitsbereich des Luftentfeuchters erstreckt sich auf Temperaturen von 5 °C bis 35 °C und auf einen Luftfeuchtigkeitsbereich von 25 – 100 % relative Luftfeuchtigkeit. Der Betrieb im Keller ist in den meisten Fällen also genauso möglich wie der Einsatz im Wohnzimmer oder Badezimmer. Der integrierte Frostschutz sorgt intern jederzeit für den störungsfreien Betrieb und verhindert die Eisbildung im Gerät.

Vollautomatischer Betrieb und integriertes Hygrostat

Das eingebaute Hygrostat zeigt auf dem Display an der Oberseite stets die aktuell im Raum herrschende relative Luftfeuchtigkeit an. Die gewünschte Zielfeuchtigkeit lässt sich in Schritten von 5 % einstellen. Die Bedienung erfolgt im Handumdrehen über das Bedientableau. Der Ventilator lässt sich manuell regulieren. Auf diese Weise kann nach dem Senken der Luftfeuchtigkeit ein leiser Betrieb angestrebt werden. Im Automatikmodus arbeitet der Luftentfeuchter solange, bis die eingestellte Zielfeuchtigkeit im Raum erreicht ist. Übersteigt die Luftfeuchtigkeit den angestrebten Wert wieder, nimmt das Modelle seine Arbeit ganz automatisch wieder auf. Im Falle einer Stromunterbrechung startet das Gerät mit der vorgewählten Einstellung neu. So eignet sich der Comfee MDDF-16DEN3 problemlos für den Betrieb mithilfe einer Zeitschaltuhr.

Die maximale Leistungsaufnahme wird mit 350 Watt angegeben. Bezüglich der Lautstärke liegt ein Wert von 45 dB vor, was für dieses Produktsegment durchaus üblich und überaus erträglich ist. Die Abmessungen des Modells betragen 24,5 x 35 x 51 cm. Das Gewicht liegt bei 12,5 kg.

Fazit

Gemessen an der guten Entfeuchtungsleistung der Geräte von Comfee, der einfachen Handhabung und der Funktionalität, gibt es auch beim MDDF-16DEN3 nichts auszusetzen. Das Modell leistet sehr gute Arbeit und ist bestens für mittelgroße Räume im vollautomatischen Betrieb geeignet. Zudem werden ganze 3 Jahre Garantie gewährleistet.