Luftentfeuchter für kleine Räume

Kleine Räume mit überhöhter Luftfeuchtigkeit sind mitunter besonders anfällig für ein ungesundes Raumklima und sogar großflächige Schimmelbildung. Zu kraftvoll muss der eingesetzte Luftentfeuchter aber gar nicht sein. Es genügt bereits ein vergleichsweise günstiges Gerät.

Welche Anwendungsfälle gibt es?

  • Kleines Badezimmer
  • Kleine Küche
  • Abstellkammer
  • Kleiner Kellerraum

Bei fensterlosen Bädern mit schlechter Belüftung ist eine zu hohe Luftfeuchtigkeit vorprogrammiert. Besonders nach der warmen Dusche liegt sehr viel Feuchtigkeit in der Raumluft. Gleiches gilt für eine kleine Küche während dem Kochen. Je nach Art der Wohnung und des Hauses kann selbst in einer kleinen Abstellkammer zu hohe Luftfeuchtigkeit herrschen. Ein kleiner Kellerraum ist aufgrund äußerer Gegebenheiten ebenfalls oft betroffen. Wenn eine normale Belüftung der Räume nicht möglich ist oder nicht mehr ausreicht, sollte man also über die Anschaffung eines elektrischen Luftentfeuchters nachdenken.

Wichtig bei Luftentfeuchtern für kleine Räume

Zugeschnittene Leistung

Die Leistung des elektrischen Luftentfeuchters sollte der Raumgröße angemessen sein. In einem Raum mit einer Fläche von 10 m² ist natürlich kein ausgewachsener Bautrockner nötig. Entsprechend sollte auf die unterstütze Raumgröße geachtet werden. Die Angaben erfolgen oft in m² und m³. Bezüglich der Kubikmeter geht man dabei von 2,50 m Deckenhöhe aus.

Geringer Stromverbrauch

Die Leistung spielt auch beim maximalen Stromverbrauch eine Rolle. Prinzipiell gilt: je mehr Leistung, desto mehr Strom. Ein kleiner Luftentfeuchter, der für einen kleineren Raum ausgelegt ist, schont auch bei der jährlichen Abrechnung den Geldbeutel.

Niedriger Anschaffungspreis

Zwar sind Luftentfeuchter für den Heimgebrauch in allen Leistungsstufen längst erschwinglich, dennoch kommen wir wieder auf den ersten Punkt zurück. Wo weniger Leistung benötigt wird, muss nicht für mehr Leistung bezahlt werden. Ein Luftentfeuchter für kleine Räume ist bereits unter 100 Euro zu bekommen.

Luftentfeuchter für den kleinen Raum im Vergleich

 
Elro DH600 Luftentfeuchter
TROTEC Komfort Luftentfeuchter TTK 24 E (max. 10 L/Tag), geeignet für Räume bis 37 m³  / 15 m²
TROTEC Komfort Luftentfeuchter TTK 25 E (max. 10 L/Tag), geeignet für Räume bis 37 m³ /15 m²
TROTEC Komfort Luftentfeuchter TTK 40 E (max.14 L/Tag), geeignet für Räume bis 63 m³ / 25 m²
Elro DH600Trotec TTK 24 ETrotec TTK 25 ETrotec TTK 40 E
Entfeuchtungsleistung0,6 L / 24 h10 L / 24 h10 L / 24h14 L / 24h
Geeignete Raumgröße10 m² / 25 m³15 m² / 37,5 m³15 m² / 37,5 m³25 m² / 62,5 m³
Arbeitsbereich Temperatur15 °C - 32 °C5 °C - 32 °C5 °C - 32 °C5 °C - 35 °C
Arbeitsbereich Feuchtigkeit40 - 80 % r.F.20 - 80 % r.F.30 - 80 % r.F.30 - 100 % r.F.
Volumen Wasserbehälter2 L1,6 L1,9 L3,5 L
Automatische Abschaltung
Ablaufschlauch-
anschluss
Hygrostat
Leistungsaufnahme70 W250 W200 W340 W
Lautstärke52 dB42 dB43 dB43 dB
Maße (L x B x H) in cm24,5 x 36,0 x 18,524,3 x 31,2 x 41,723,0 x 23,0 x 38,622,5 x 35,3 x 49,6
Gewicht3,0 kg10,1 kg8,5 kg10,5 kg
Preis
EUR 61,05
EUR 99,95
EUR 109,95
EUR 109,95
Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Auf Amazon ansehenZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Welche Funktionen soll das Gerät mitbringen?

Arbeitsbereiche

Die meisten Luftentfeuchter können nur innerhalb gewisser Grenzen bezüglich Feuchtigkeit und Temperatur ihre Arbeit verrichten. Soll der Luftentfeuchter unter extremen Bedingungen eingesetzt werden, sollte man dies bereits im Vorfeld bedenken.

Automatische Abschaltung

Die Luftfeuchte wird als kondensiertes Wasser in einem Tank des Entfeuchters gesammelt. Sobald der Wassertank voll ist, sollte sich das Gerät natürlich selbstständig abschalten. Auf diese Weise wird ein Überlaufen und unangenehme Wasserschäden vermeiden. Diese Funktion ist in jedem modernen Luftentfeuchter fester Bestandteil.

Dauerbetrieb und Schlauchanschluss

Strebt man stattdessen einen unbeaufsichtigten Dauerbetrieb an, sollte auch ein kleiner Luftentfeuchter mit einem Anschluss für einen Ablaufschlauch ausgestattet sein. Auf diese Weise wird der integrierte Wassertank übergangen und das überschüssige Wasser kann direkt abgeleitet werden.

Hygrostat

Viele elektrische Luftentfeuchter sind heute mit einem Hygrostat ausgestattet. Dieser misst die vorherrschende Luftfeuchtigkeit im Raum und schaltet das Gerät auf Wunsch bei Erreichen einer vorgegebenen Zielfeuchtigkeit ab. Der Luftentfeuchter muss also nicht unnötig arbeiten und Strom verbrauchen. Erst wenn die Zielfeuchtigkeit wieder überschritten wird, nimmt das Gerät erneut seinen Dienst auf.

» Zurück zu den Luftentfeuchter-Empfehlungen